Musterring kara system wohnwand


Darüber hinaus ist Wasser lebenswichtig für das Überleben der Pflanzen, weshalb die meisten Pflanzenwände über integrierte Bewässerungssysteme verfügen, um die Pflege der Pflanzen zu erleichtern. Die Pflanzen benötigen auch Grundnährstoffe, die in der Regel durch Bewässerung empfangen werden. Die Pflanzen der lebenden Wände brauchen ein Wachstumsmedium, in das sie sich verwurzeln können. Das Wachstumsmedium wird dann in der Regel auf eine Struktur (wie Säcke, Töpfe oder Boxen) gelegt, die zusammen ein System bilden. Diese Kombinationen sind in verschiedenen Typen verfügbar und werden in der Regel in vier Kategorien eingeteilt: Lose-, Matten-, Blatt- und Strukturmediensysteme. Grüne Wände finden sich am häufigsten in städtischen Umgebungen, wo die Pflanzen die Gesamttemperaturen des Gebäudes reduzieren. “Die Hauptursache für die Wärmebildung in Städten ist die Sonneneinstrahlung, die Absorption von Sonneneinstrahlung durch Straßen und Gebäude in der Stadt und die Speicherung dieser Wärme im Baumaterial und deren anschließende Wiederstrahlung. Pflanzenoberflächen steigen jedoch durch Transpiration nicht mehr als 4–5 °C über die Umgebung und sind manchmal kühler.” [15] Dann gibt es die Installation der 60 Quadratmeter großen grünen Innenwand von Novotel, eine doppelseitige, üppiggrüne Wand in einem Friseursalon, eine einheimische grüne Außenwand gleicher Größe und eine 6 m hohe außengrüne Wand, die alle als Erste in Neuseeland geglaubt werden. Grüne Wände haben in letzter Zeit einen Anstieg der Popularität erlebt. [3] Eine Online-Datenbank von greenroof.com beispielsweise hatte 80 % der 61 großen grünen Außenwände gemeldet, die nach 2009 gebaut wurden, 93 % nach 2007. [8] Viele bemerkenswerte grüne Wände wurden an institutionellen Gebäuden und öffentlichen Plätzen installiert, wobei sowohl Außen- als auch Inneninstallationen große Aufmerksamkeit erregten.

[9] Ab 2015 soll die größte grüne Wand 2.700 Quadratmeter umfassen und befindet sich im Los Cabos International Convention Centre, das vom mexikanischen Architekten Fernando Romero entworfen wurde. [10] Die Stars der Show sind die Pflanzen. Auch hier können verschiedene Arten von Vegetation verwendet werden, jedoch gibt es einige Einschränkungen, abhängig von der Art und Zweck der grünen Wand. Naava bietet intelligente und aktive grüne Wände mit einer breiten Palette von Funktionen, darunter üppige lebende Pflanzen, mühelose Wartung, optimierte Luftfeuchtigkeit und Luftbiofiltration.