Musterbrief gehaltserhöhung fordern


Sie wollen eine Erhöhung und das Gefühl, dass Sie eine verdienen. Was ist der beste Weg, um eine Erhöhung Ihrer Bezahlung zu erhalten? Wenn Sie ein starkes Argument für eine Gehaltserhöhung machen können, kann es helfen, einen formellen Antrag schriftlich zu stellen. Ich empfehle, persönlich um eine Erhöhung zu bitten, bevor Sie diesen Gehaltserhöhungsbrief senden. Ihren Fall im Voraus zu schreiben ist der perfekte Weg, um sich auf diese Diskussion vorzubereiten, so dass Sie sicher sind, dass Ihr Fall felsenfest ist, bevor Sie um eine Erhöhung bitten. Denken Sie daran, sich bei Ihrem Chef dafür zu bedanken, dass er Ihnen erlaubt, sich auszudrücken – auch wenn Sie nicht die Antwort erhalten, die Sie gesucht haben. Erhalten Sie Klarheit darüber, was für eine zukünftige Diskussion erforderlich wäre, und legen Sie einen Zeitpunkt für das erneute Einchecken fest. Verhandeln ist ein Prozess. Ihre Anfrage schriftlich zu stellen, ist wahrscheinlich nur der erste Schritt, aber wenn Sie die Anfrage stellen, kann sie sich auszahlen. BE AWARE OF TIMING: Zeit Für Ihre Anfrage, wenn Sie die optimale Chance haben, eine positive Antwort zu erhalten. Im Idealfall sollten Arbeitgeber genau wissen, wann es an der Zeit ist, ihren Mitarbeitern eine Erhöhung zu geben. Dann müssen die Mitarbeiter keine solche Erhöhung ihrer Vergütung beantragen. Leider sind die Dinge in der realen Welt nicht so einfach.

Wenn Sie also das Gefühl haben, dass Sie nicht genug für die Arbeit verdienen, die Sie tun, ist es Zeit für Sie, eine Briefvorlage für gehaltserhöhungen zu verfassen. Stellen Sie dabei sicher, dass diese Komponenten in das Dokument aufgenommen werden: Das erste, was Sie über Gehaltserhöhungsbuchstaben verstehen müssen, ist, wann Sie sie verwenden sollten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie zusätzliche Zeit und Mühe an Ihrem Arbeitsplatz aufgelegt haben, aber dafür nicht entschädigt werden, dann ist das Schreiben eines Gehaltserhöhungsbriefs immer eine gute Idee. Beachten Sie jedoch, dass diese Art von Brief nicht für Beschwerden ist. Sie müssen formell sein und einen offiziellen Antrag stellen, den Ihr Arbeitgeber der Personalabteilung vorlegen kann. Schließen Sie mit einem höflichen, aber handlungsorientierten nächsten Schritt. Dies könnte schreiben, dass Sie sich auf Feedback oder ein persönlich esmeeting freuen. Denken Sie daran, Ihrem Vorgesetzten zu danken, dass er Sie in Ihrer Rolle unterstützt und Ihre Anfrage berücksichtigt hat. DO YOUR RESEARCH PRIOR TO NEGOTIATING SALARY: Führen Sie Gehaltsforschung durch, um eine Gehaltsspanne festzulegen, die auf Ihrer Erfahrung, Ihren Fähigkeiten, Ihrer Ausbildung und Ihrem Standort basiert.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit zu diesem Thema. Ich bin bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um meine Anfrage zusammen mit dem, was am besten für das Unternehmen ist, zu erfüllen. Wenn Sie einen anderen Betrag im Sinn haben oder einen Plan haben, mein Gehalt in Zukunft zu erhöhen, bin ich offen für Verhandlungen. Es gibt viele Vorteile für die Erstellung eines Gehaltserhöhungbriefes, auch wenn Sie sich immer noch entscheiden, ein Gespräch mit Ihrem Chef persönlich zu führen. Hier sind drei Gründe, warum Sie erwägen sollten, Ihren Antrag schriftlich zu stellen: In einem längeren Brief mit der Bitte um eine Erhöhung, geben Sie Kontext, um zu erklären, wie Sie auf der Gehaltszahl gelandet sind, die Sie zur Verfügung stellen. Zahlen sind überzeugend, so verwenden Sie sie in den Beschreibungen Ihrer Leistungen: Geld gespart, Einnahmen verdient, Fristen erfüllt, Dienstleistungen verbessert, Verantwortlichkeiten übernommen. Genau wie Sie es bei Ihren Gehaltsverhandlungen bei einem Vorstellungsgespräch für den Job getan haben, sollte Ihre Anfrage den Wert widerspiegeln, den Sie der Rolle beibringen, Ziele, die Sie erreicht oder übertroffen haben, Ergebnisse, die Sie geliefert haben, und Branchendurchschnitte basierend auf Ihren Berufsqualifikationen und jahrelanger Erfahrung. Es ist einfacher, Nerven beiseite zu legen, wenn Sie bereit sind, harte Fragen zu beantworten, warum Sie eine Erhöhung verdienen. In diesem Fall ist es wichtig, einen klaren Plan zu erstellen, damit Sie genau wissen, was Sie tun müssen, um Ihren Fall zu verbessern und Ihre Anfrage zu einem besseren Zeitpunkt erneut zu bearbeiten. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit mir über meine Entschädigung zu sprechen.

Wie ich in meiner E-Mail erwähnt habe, möchte ich um eine Erhöhung bitten. Basierend auf der Arbeit, die ich gemacht habe, und einigen Marktforschungen, die ich gemacht habe, möchte ich um eine Erhöhung auf [Ihr Zielgehalt] bitten.